Isotek

Hochwertige Komponenten für eine optimale Stromversorgung von HiFi- und Heimkinosystemen

Ohne Strom funktioniert kein Gerät. Strom fließt durch die gesamte Audioanlage und wird von jedem Gerät genutzt, um letztendlich die Signale zu erzeugen, die Lautsprecher 
zum Klingen und die Pixel auf dem Bildschirm zum Leuchten bringen. Was wir hören und sehen, wird von und durch Elektrizität geschaffen – sie ist das Rohmaterial, aus dem die „Kunst” entsteht.

Doch der Strom ist auf dem Weg vom E-Werk bis zur Steckdose zahlreichen Störungen ausgesetzt, die sich auch auf den Klang und die Bildqualität auswirken.

Nur mit innovativen Netzfilter-Technologien, wie IsoTek sie anbietet, kann man Gegentaktstörungen (die insbesondere von den in vielen Geräten vom PC bis zu Küchenmaschinen integrierten Schaltnetzteilen verursacht werden) und Gleichtaktstörungen (die dank drahtloser Heimnetzwerke, Mobiltelefone und Bluetooth-Verbindungen permanent Interferenzen erzeugen) eliminieren. IsoTeks Netzfilter entfernen einen Großteil der Störanteile, so dass dem HiFi-System statt rund 80 % wie aus dem normalen Stromnetz das volle Power-Potenzial zur Verfügung steht.

Zum IsoTek-Portfolio gehören zunächst Stromverteiler, deren integrierte mehrstufige Filterblöcke nicht nur Gleichtakt- und Gegentaktstörungen, sondern auch die durch die Netzteile der HiFi-Komponenten selbst verursachten Ladeimpulse wirkungsvoll eliminieren. Das Angebot reicht hier vom Einstiegsmodell EVO3 Polaris im Look einer Steckerleiste bis zum EVO3 Super Titan, der ultimativen Netzfilterlösung für leistungsstarke High End-Systeme. Immerhin stellt der in einem massiven Aluminiumgehäuse verpackte Super Titan reinsten Strom für Verbraucher mit einem Leistungsbedarf von bis zu 7.600 Watt zur Verfügung.

Einen echten Quantensprung im Gebiet der sauberen Stromversorgung stellt der EVO3 Genesis dar. Mit Hilfe mehrerer Generatoren verleiht dieses Gerät der Netzspannung eine vollständig neue verzerrungsfreie Sinuskurve.

0 Kommentare zu “Isotek

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.